Samstag, 11. Februar 2012

Josefine Mutzenbacher Collection: Josefine Mutzenbacher (1970)

Das Wiener Vorstadtmädchen Josefine Mutzenbacher wird vom eigenen Vater mißbraucht und von einem Untermieter auf die Straße geschickt. Die frechfrivole Josefine bringt es mit ungewöhnlichen Liebes-Eskapaden zur gesuchtesten Praterdirne.
Eines Tages findet sie zusammen mit ihrer Kollegin Zenzi den Kaufmannssohn Adrain, der bei einem Duell verwundet wurde. Ein Arzt entfernt die Kugel und beschwört die Damen, Adrian wachzuhalten. So kommt es, daß Josefine aus ihrem bewegten Leben erzählt. Dem braben Adrian wird abwechselnd heiß und kalt.

AKA
Josefine Mutzenbacher - Wie sie wirklich war
 L'entrejambe
 Naughty Knickers
 Sensational Janine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen